Unterorganisation des Sozialverband Deutschland im Landesverband Schleswig-Holstein e. V.

Rundschreiben OV St. Hubertus

Rundschreiben Februar 2024

Liebe Mitglieder und Freunde des OV St. Hubertus,

man merkt, dass die Tage wieder länger werden und wir auch so langsam mit unseren Aktivitäten starten können. Wie aus dem vergangenen Jahr gewohnt, findet ihr am Ende des Rundschreibens wieder unsere Veranstaltungsliste.

Wir starten mit unseren Aktivitäten am 14. Februar 2024 mit einem Infonachmittag unter dem Motto „endlich mal wieder einen Klönschnack halten“. Achtung: Der Infonachmittag findet nicht wie gewohnt ab 15:00 Uhr, sondern bereits ab 14:00 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte "Wilhelmine Possehl", Mönkhofer Weg 60, 23562 Lübeck statt. Anmeldungen erbittet Inge Nadler bis zum 11. Februar unter
Tel. 0451/594960, Handy 0174/8351003. Der Kostenbeitrag für Kaffee, Tee und Kuchen beträgt wie immer 5,00 Euro p. Person.

Der nächste Infonachmittag findet dann am 13. März 2024 ab 14:00 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte "Wilhelmine Possehl", Mönkhofer Weg 60, 23562 Lübeck statt. Ein Thema gibt es noch nicht. Anmeldungen werden bei Inge erbeten bitte bis zum 08. März.

Im April findet der Infonachmittag am 17. des Monats, auch wieder ab 14:00 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte "Wilhelmine Possehl", Mönkhofer Weg 60, 23562 Lübeck statt. Zu diesem Infonachmittag konnten wir Herrn RA Menzel für einen Vortrag zum Thema „Pflegezeit finanziell meistern“ gewinnen. Anmeldungen nimmt Inge bis spätestens 12. April entgegen.

Für den 22. April ist eine Tagesfahrt zum Schiffshebewerk nach Scharnebeck, bei Lüneburg, geplant. Es wird eine Führung durch das Schiffshebewerk geben und anschließend ein Mittagessen im daneben liegenden Restaurant „Rusticus“ gereicht werden.

Folgende Menüs stehen zur Auswahl:

  • Zarter Schweinebraten, feine Bratensauce, Mischgemüse und Petersilienkartoffeln
  • Großer Salatteller mit Putenstreifen, Salat, Tomate, Gurke, Zwiebeln, Mais, gebratene Putenstreifen und Brot 
  • Matjes nach Art des Küchenchefs, zwei zarte holl. Matjesfilets mit Apfelstücken, Zwiebelringen in Cognac-Sahnesauce, Petersilienkartoffeln und Salatteller
  • Hausgemachtes Sauerfleisch, kalt Remouladensauce, Petersilienkartoffeln und Salatteller
  • Geräucherter Lachs mit Rösti ́s und Honig-Senfsauce

Die Kosten für diese Tagesfahrt betragen 45,00 Euro p. Person. Künftig ist bei Tagesfahrten immer eine Anzahlung in Höhe von 10,00 Euro zu überweisen, da es in letzter Zeit zu viele kurzfristige Absagen gab. Die Anzahlung wird, wenn eine Absage früher als 2 Wochen vor der Tagesfahrt erfolgt erstattet, bei späterer Absage nicht mehr. Der Restbetrag wird im Bus kassiert.

Eine vorherige Anmeldung bei Inge Nadler ist bis zum 02. April erforderlich. Ihr erreicht Inge wie immer unter Tel. 0451/594960, Handy 0174/8351003 oder per Email: inge.nadler@web.de. Die Anzahlung ist bitte bis spätestens 04.April 2024 auf folgendes Konto zu überweisen: Konto des SoVD Ortsverband St. Hubertus bei der Sparkasse zu Lübeck, folgender IBAN DE71 2305 0101 0024 0015 88

Am 15. Mai findet dann der nächste Infonachmittag in der Seniorenbegegnungsstätte "Wilhelmine Possehl", Mönkhofer Weg 60, 23562 Lübeck statt. Zu diesem Infonachmittag freuen wir uns, die Leiterin des Sozialberatungszentrums in der Moislinger Allee Frau Antje Koch begrüßen zu können. Frau Koch wird über das SBZ und ihre Arbeit berichten und selbstverständlich für Fragen zur Verfügung stehen.
Anmeldungen bei Inge bitte bis zum 10. Mai.

Am 11. Juni ist dann wieder eine Tagesfahrt im Angebot. Es geht zum Spargelessen im „Alten Fährhaus Lexfähre“ in die Region Eiderstedt und in das Multimar Wattforum. Der Preis für diese Tagesfahrt pro Person beträgt 70,00 Euro. Einzelheiten folgen.


Hier nun schon weitere Termine als Vorankündigung: Weitere Infonachmittage finden statt am 17. Juli, 11. September, 16. Oktober und 13. November.

Das „Fest im Quartier“ ist dieses Jahr am 06. Juli und unsere Weihnachtsfeier am 08 Dezember.

Ich wünsche nun allen Empfängern des Rundschreibens, auch im Namen des Vorstandes, viel Freude beim Lesen und der Teilnahmen an den angebotenen Veranstaltungen und Ausfahrten.

Viele Grüße
Michael Schuch